• Home
  • News
  • Mitgliederversammlung 2018 – Neues Vorstandsmitglied gewählt

News

Auftakt des Projekts "Draufgänger gesucht"

Das Projekt Draufgänger gesucht bei dem wir als Netzwerk als Kooperationspartner fungieren, hat zum Ziel, einer Auswahl von 24 Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, Einstieg in eine Ausbildung 2019 zu schaffen, der ihrer Motivation und ihren Fähigkeiten entspricht.

Am 04. September 2018 fand bei der Agentur für Arbeit Berlin Süd die Auftaktveranstaltung zum Projekt statt. Der Neuköllner Bürgermeister Martin Hikel grüßte die ca. 30 Teilnehmenden und gab seinem Wunsch Ausdruck, dass das Projekt Erfolg haben möge und Vorbild für weitere Initiativen dieser Art werden solle. Schließlich sind im Stadtbezirk Neukölln von 2130 ausbildungsfähigen jugendlichen Bewerbern unter 25 Jahren (Stand: 27.04.2018) anfang September noch 1303 ohne Ausbildungsplatz für 2018. Andererseits beklagen viele Unternehmen, eine Teil ihrer Ausbildungsplätze in 2018 nicht besetzen zu können. Hier ein Angebot zu schaffen, das beide Seiten zusammenbringt, hat große Priorität.

Im Anschluss stellten Frau Cornelia Schwarz, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Berlin Süd, und Frau Babette Behm, Leiterin der DEKRA Akademie Berlin und ebenso der AG Personal im Unternehmensnetzwerk Neukölln-Südring e.V., das Konzept von "Draufgänger gesucht" vor. Viele der anwesenden Unternehmensverantwortlichen suchten im Anschluss das Gespräch, um eine Teilnahme am Projekt auszuloten.